Pünktlich zum Monatsbeginn hier wieder die Übersicht, was jetzt Saison hat:

Oktober

Gemüse

Kürbis, grüne Bohnen, Spitzkohl, Chinakohl, Blumenkohl, Romanesco, Broccoli, Rosenkohl, Rotkohl, Weißkohl, Wirsing, Stangensellerie, Knollensellerie, Spinat, Lauch, rote Bete, Karotten, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Schwarzwurzeln, Radieschen, Rettich, Fenchel, Artischocken, Mais, Maronen, Meerrettich, Pak Choi, Steckrüben, Topinambur
Keine Hauptsaison, aber trotzdem in der Regel erhältlich: Tomaten, Gurken

Salat

Feldsalat, Rucola, Endivie, Eisbergsalat, Kopfsalat, Lolo rosso, Chicorée, Radicchio

Obst

Zwetschgen, Pfirsiche, Nektarinen, Weintrauben, Feigen, Granatapfel, Kakis, Grapefruit, Äpfel, Birnen, Holunderbeeren, Quitten, Preiselbeeren

Kräuter

Brunnenkresse; in der Regel ganzjährig erhältlich: Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, meistens auch Koriander

Sonstiges

Hauptsaison für Pilze (besonders beliebt: Steinpilze, Pfifferlinge, Kräuterseitlinge, Austernpilze, Champignons)!
Außerdem Muscheln, Maronen, Nüsse

 

 

Ein paar passende Rezeptideen:

Hauptgerichte: Tafelspitz mit Meerrettich-Sauce

Suppen: Kürbissuppe; Blumenkohl-Curry-Suppe; Broccoli-Bresso-Süppchen; Borschtsch >>> weitere Suppenrezepte

Vorspeisen/Fingerfood/Beilagen: Grüne Bohnen mit Butter-Semmelbröseln; Stangensellerie mit Frischkäse-Dip; Steckrübenpüree mit Parmesan

Salate: Feldsalat mit Champignons und Speck; Radieschensalat

Süßes: Quittenbrot

 

Hab ich was vergessen? Habt ihr eine Rezeptidee, die hier unbedingt hineingehört? Schreibt mir eine E-Mail oder einen Kommentar!

___________________________________________________

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um deine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Das soll nicht so bleiben.

___________________________________________________

Add Comment