Feine gelbe Rüben kommen gerade frisch aus dem Boden und sind daher besonders aromatisch. Zur Abwechslung also mal wieder einen Salat nur mit Möhren.

Hält sich zugedeckt im Kühlschrank auch mal ein paar Tage ohne Abstriche.

Zutaten:

  • Karotten
  • Altmeister-Essig
  • Balsamico-Essig
  • Raps- oder Olivenöl (nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Liebstöckel oder Petersilie
Werbung


 

Zubereitung:

  1. Karotten raspeln, Liebstöckel oder Petersilie fein hacken.
  2. Für die Sauce verwende ich hauptsächlich Altmeister-Essig und nur einen kleinen Schuss Balsamico.
  3. Nachdem Karotten selbst vergleichsweise süß sind, vertragen sie kräftig Salz (auch wenn’s komisch klingt). Pfeffer mahle ich am liebsten frisch drüber.

 

Guten Appetit!

___________________________________________________

Weitere Rezepte findet ihr in meiner kleinen Rezeptesammlung!
Außerdem findet ihr hier alle Blog-Beiträge aus der Kategorie „Gruß aus der Küche“.

___________________________________________________

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um deine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Das soll nicht so bleiben.

___________________________________________________

Comments (1)

Add Comment