Noch so eine Zutat, die ich nicht gleich von Anfang an mochte. Inzwischen bin ich jedoch großer Ingwer-Fan. Und das ist auch gut so, denn Ingwer stärkt erwiesenermaßen die Abwehrkräfte. Gerade jetzt, wo langsam die Erkältungszeit wieder losgeht, kommt das natürlich gelegen. Wusstet ihr außerdem, dass Ingwer gut gegen Übelkeit hilft? Ich hatte während meiner zweiten Schwangerschaft anfangs immer Ingwertropfen dabei. Solange man es mit den Mengen nicht übertreibt, ist Ingwer unbedenklich für Schwangere, hatte mir eine Hebamme bestätigt.

Werbung


Zur Zubereitung von Ingwerwasser einfach ein Stück Ingwer klein schneiden (Scheiben, Würfel, raspeln, ganz egal – je kleiner, desto intensiver der Geschmack und desto schärfer), mit kochendem Wasser übergießen, ziehen lassen und dann warm oder kalt genießen. Bei Ingwer mit unbehandelter Schale kann man sich sogar das Schälen sparen. Mancher süßt das Ganze etwas mit Honig oder verfeinert mit frisch gepresstem Zitronensaft (angesichts der Vitamin-C-Ladung kann die sich anschleichende Erkältung gleich wieder kehrt machen).

Ein paar Mal kann man erneut Wasser aufgießen, dann ist der Ingwer irgendwann „ausgelutscht“. Das Ingwerwasser hält sich ganz gut und muss nicht sofort noch am gleichen Tag ausgetrunken werden.

Ich persönlich finde die Karaffen*, die man momentan überall nachgeschmissen bekommt, sehr praktisch dafür. Unsere kleine Teekanne* vom schwedischen Möbelhaus eignet sich ebenfalls wunderbar. Und für den kleinen Durst ist ein Tee-Ei* bzw. eine Teezange* genau richtig, denn die Stückchen mitzutrinken und direkt draufzubeißen ist dann doch nicht für jeden etwas.

___________________________________________________

* kennzeichnet Amazon Affiliate Links (ohne Nachteil für euch,
siehe dazu auch meine About Me-Seite)

___________________________________________________

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um deine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Das soll nicht so bleiben.

___________________________________________________

Comments (2)

Add Comment